www.camcorder-heaven.de
www.camcorder-heaven.de www.camcorder-heaven.de
www.camcorder-heaven.de
 

Hitachi DZ-BD70E – Test & Testbericht

Die Hitachi DZ-BD70E, ein Camcorder mit Mini-DVD

Die DZ-BD70E Kamera baut auf Mini-DVDs. Praktisch ist es schon, das DVD-Format, denn schliesslich hat fast jeder einen DVD Player, mit dem sich die kleinen silbernen Scheiben abspielen lassen. Mini-DVDs sind im Vergleich sehr günstig, wiederbeschreibbar und haben eine einfache Speicherkapazität von 1,4 GB. Std. bei maximaler Bildauflösung zeichnet die DZ-BD70E auf eine Mini-DVD auf. Soll es etwas mehr sein, sind bis zu Std. möglich -bei entsprechend schlechterer Qualität. Aufgrund des geringen Preises einer Mini-DVD bietet es sich an, die Medien direkt als Archiv zu nutzen. Dazu jede DVD nur einfach bespielen. Leider sind DVDs empfindlich. Das macht sich in der Handhabung beim Dreh schnell bemerkbar, denn die Medien müssen immer gut verpackt sein, auch wenn es mal schnell gehen muss. Mini ist bei der Mini-DVD leider auch die Speichermöglichkeit mit nur 1,4 GB. Daher muss man während des Drehs des Öfteren das Medium wechseln. Im Vergleich dazu eine SD-Speicherkarte: 32 GB.

Hitachi DZ-BD70E Testbericht

Die Hitachi DZ-BD70E liefert FULL-HD Bilder

FULL-HD ist die maximale Auflösung der DZ-BD70E. Das entspricht 1920 x 1080 Pixel. In dem Camcorder arbeitet der MPEG-4 Codec, was der MPEG4/AVC Kompression entspricht.

DZ-BD70E: Ausstattung

Die Hitachi DZ-BD70E hat einen eingebauten 10-fach Zoom. Was den Zoom anbetrifft, liegt im Test der Camcorder im Schlussfeld . Der DZ-BD70E Camcorder hat einen -fachen Digitalzoom. Dabei wird das Bild technisch vergrössert, was unschön aussieht und in der Praxis eigentlich sinnlos ist. Die Brennweite der Kamera ist -0 (entsprechend Kleinbildkamera). Der Weitwinkelfaktor ist exzellent. Der Monitor der DZ-BD70E ist 2,7 Zoll groß und verfügt über 210000 Pixel. Besonderheit der DZ-BD70E: Der Camcorder zeichnet auf Mini-BluRay auf.

Fotofunktion vorhanden

Die Hitachi DZ-BD70E verfügt über eine Fotofunktion. Die Fotos können mit maximal 2400 x 1800 Pixel geschossen werden. Gespeichert werden die Bilder auf der Speicherkarte.

Weitere Ergebnisse für Hitachi DZ-BD70E

Detailinformationen: Hitachi DZ-BD70E

Modell    DZ-BD70E
Speichersystem    Mini-DVD
Max. Auflösung    FULL-HD
Max. Pixelauflösung    1920
Bildauflösung x    1080
progressive oder interlaced   
Aufzeichnungsformat   
Codec    MPEG-4
Sensortyp    CMOS
Anzahl Sensoren    1
Optischer Zoom    10
Digitalzoom   
min. Brennweite entspr. KB   
max. Brennweite entspr. KB    0
Displaygröße in Zoll    2,7
Display-Auflösung    210000
Fotofunktion Auflösung X    2400
Fotofunktion Auflösung Y    1800
Fotospeicherort    Speicherkarte
Abmessungen    77x87x166 mm
max. Aufzeichnungsdauer pro Medium in Std.   
max. Aufzeichnungsdauer bei max. Bildqualität   
interner Speicher   
Besonderheiten    Der Camcorder zeichnet auf Mini-BluRay auf.
Speichererweiterung   
Kompressionsverfahren    MPEG4/AVC

10. April 2009 in Hitachi von Camcorder-Profi - 15:00

Hitachi DZ-BD7HE – Test & Testbericht

Die Hitachi DZ-BD7HE baut auf Mini-DVD

Die DZ-BD7HE Kamera baut auf Mini-DVDs. Praktisch ist es schon, das DVD-Format, denn schliesslich hat fast jeder einen DVD Player, mit dem sich die kleinen silbernen Scheiben abspielen lassen. Die Mini-DVD ist im Handel für günstiges Geld zu bekommen. Dafür gibt es 1,4 GB Speicher und die Möglichkeit, das Medium mehrfach zu beschreiben. Auf eine Standard Mini-DVD zeichnet die DZ-BD7HE bei höchster Qualität Std. auf. Wer mehr Zeit benötigt kann bis zu Std. auf eine Silberscheibe aufzeichnen. Aufgrund des geringen Preises einer Mini-DVD bietet es sich an, die Medien direkt als Archiv zu nutzen. Dazu jede DVD nur einfach bespielen. Nachteil der Mini-DVD: Die Empfindlichkeit. Achten Sie beim Dreh immer darauf, nicht auf die Unterseite zu fassen und bewahren Sie die DVDs gut geschützt aus, sonst zerkratzen sie und werden unlesbar. Mini ist bei der Mini-DVD leider auch die Speichermöglichkeit mit nur 1,4 GB. Daher muss man während des Drehs des Öfteren das Medium wechseln. Im Vergleich dazu eine SD-Speicherkarte: 32 GB.

Hitachi DZ-BD7HE Testbericht

Die Hitachi DZ-BD7HE liefert FULL-HD Bilder

Die Hitachi DZ-BD7HE liefert ein Mini-DVD Bild mit einer Auflösung von maximal 1920 x 1080 Bildpunkten, was FULL-HD entspricht. Die Kamera speichert das Video mit dem MPEG-4 Codec ab. Dies entspricht der MPEG4/AVC Kompression.

Ausstattung der Hitachi DZ-BD7HE Kamera

Die Hitachi DZ-BD7HE verfügt über einen 10-fach Zoom. Im aktuellen Test liegt der Camcorder damit im Schlussfeld. Der DZ-BD7HE Camcorder hat einen -fachen Digitalzoom. Dabei wird das Bild technisch vergrössert, was unschön aussieht und in der Praxis eigentlich sinnlos ist. Die Kamera hat eine Brennweite von -0 (entsprechend Kleinbildkamera). Der Weitwinkelfaktor der Kamera, der in der Praxis wichtig ist, ist bei diesem Modell exzellent. Die DZ-BD7HE bringt einen 2,7 Zoll großen Kontroll-Monitor mit, der über 210000 Pixel verfügt. Besonderheit der DZ-BD7HE: Der Camcorder zeichnet auf Mini-BluRay auf.

Fotofunktion vorhanden

Die Hitachi DZ-BD7HE dreht nicht nur Filme in FULL-HD, sondern macht auch Fotos. Die maximale Auflösung von Fotos beträgt 2400 x 1800 Pixel. Abgespeichert werden die Fotos auf der Speicherkarte.

Weitere Ergebnisse für Hitachi DZ-BD7HE

Detailinformationen: Hitachi DZ-BD7HE

Modell    DZ-BD7HE
Speichersystem    Mini-DVD
Max. Auflösung    FULL-HD
Max. Pixelauflösung    1920
Bildauflösung x    1080
progressive oder interlaced   
Aufzeichnungsformat   
Codec    MPEG-4
Sensortyp    CMOS
Anzahl Sensoren    1
Optischer Zoom    10
Digitalzoom   
min. Brennweite entspr. KB   
max. Brennweite entspr. KB    0
Displaygröße in Zoll    2,7
Display-Auflösung    210000
Fotofunktion Auflösung X    2400
Fotofunktion Auflösung Y    1800
Fotospeicherort    Speicherkarte
Abmessungen    83x87x166 mm
max. Aufzeichnungsdauer pro Medium in Std.   
max. Aufzeichnungsdauer bei max. Bildqualität   
interner Speicher   
Besonderheiten    Der Camcorder zeichnet auf Mini-BluRay auf.
Speichererweiterung   
Kompressionsverfahren    MPEG4/AVC

9. April 2009 in Hitachi von Camcorder-Profi - 17:00
www.camcorder-heaven.de   www.camcorder-heaven.de
www.camcorder-heaven.de
www.camcorder-heaven.de   www.camcorder-heaven.de
www.camcorder-heaven.de
www.camcorder-heaven.de www.camcorder-heaven.de www.camcorder-heaven.de www.camcorder-heaven.de www.camcorder-heaven.de www.camcorder-heaven.de www.camcorder-heaven.de www.camcorder-heaven.de www.camcorder-heaven.de www.camcorder-heaven.de
Einen Vergleich der Angebote zu den Themen Rauchmelder und Testsieger, Testbericht, Testberichte, Erfahrungsbericht finden und Vorteile sichern!Hintergründe & Erklärungen zu den Themen Rauchmelder-Preisvergleich und Rauchmelder, Preise-vergleichen, Testsieger, Onlineshop finden und sparen!Preisvergleich & Kostenvoranschlag zu den Themen Messen und Messe-Termine, Messe-Informationen, Messestandorte, Messe-Testberichte finden und proftieren!Informationen und Angebote zu den Themen Gewürze und Scharfe-Gewürze, Gewürz-Rezepte, Gewürz-Lexikon, Abschmecken finden und vergleichen!